Muschel_fur_Flyer

Hebammenpraxis Dorle Heilbock

Rückbildungsgymnastik

Während der Schwangerschaft und der Geburt wird die Beckenbodenmuskulatur stark gedehnt. Die gymnastischen Übungen zur Geburtsvorbereitung haben das Ziel, den Beckenboden und Beckenmuskulatur bei der Geburt entspannen zu können. Die Rückbildung hat das Ziel diese schwangerschaftsbedingten Veränderungen wieder zurückzubilden.

Die Rückbildungsgymnastik findet in geschlossenen Kursen statt und umfasst acht Kursstunden a 75 Minuten. Zur Zeit biete ich sowohl Kurse mit Kind und ohne Kind an.


Kursinhalte und -ziele sind unter anderem:
* Vorbeugung gegen altersbedingte Inkontinenz
* Kräftigung des Beckenbodens
* Straffung der Mutterbänder
* Stärkung der Bauchmuskulatur
* Straffung der Hüfte
* Stabilisierung der Hüfte und des Beckens
* Kontakt zu anderen Müttern